Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
Menü
Logo

Die Jüngsten bei ihrem Auftritt in Münster

2017
11.08

Die dreijährigen Westfalen beim traditionellen „Westfalen-Wappen“

Im „Westfalen-Wappen“, der Reitpferdeprüfung für dreijährige westfälische Pferde siegte Scalino mit Andrea Krehenwinkel im Sattel. Der Sir Heinrich-Ehrentusch Sohn aus der Zucht von Josef Ulmker konnte sich mit einer Wertnote von 8,1 an der Spitze platzieren. Knapp dahinter mit einer Endnote von 8,0 erreichte Equitop (v. Equitaris-Insterburg) den zweiten Platz unter Sina Aringer (Z: Norbert Borgmann). Auf Rang drei folgte die Escolar-Jazz Time Tochter Egalite‘ aus der Zucht von Judith Deipenbrock-Strunk, vorgestellt von Hendrik Schulte-Märter.

Weitere Informationen und Ergebnisse finden Sie hier.