Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Menü
Logo
+49 711 806082-53 Facebook Twitter App Kontakt

Alexandra Duncan kauft Finery

2017
12.12

Der Oldenburger Hengst nun unter der Kanadierin

Der sechsjährige Oldenburger Hengst Finery (v. Fürstenball-Diamond Hit) steht nun in Besitz von Alexandra Duncan. Der in Deutschland von Otto Langemeyer gezogene Hengst wurde 2014 im Rahmen der Oldenburger Sattelkörung in Vechta gekört und absolvierte seinen 30-Tage Test in Schlieckau. Danach trat er seine große Reise nach Amerika an und fand sein neues zuhause bei Anne Howard. Unter seinem Reiter Michael Bragdell wurde er 2016 „Champion Stallion“ und „Reserve Grand Champion“ auf der Devon Breed Show und konnte in diesem Jahr die Bronze Medaille bei den US Young Horse Championships gewinnen. Über den Handelsstall von Caroline Roffman wurde der Hengst nun an die Kanadische Grand Prix Reiterin Alexandra Duncan verkauft.  

 

Quelle: http://www.eurodressage.com/equestrian/2017/12/12/alexandra-duncan-acquires-oldenburg-licensed-stallion-finery