Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Menü
Logo
+49 711 806082-53 Facebook Twitter App Kontakt

Dependance auf dem Sudenhof

2018
04.01
Wie das belgische Internet-Portal Eurodressage jetzt bekannt gab, will Dressurausbilder, Pferdehändler und Hengsthalter Andreas Helgstrand (Vodskov/DEN) auf dem Sudenhof im niedersächsischen Hagen a.T.W. eine Dependance seines Unternehmens Helgstrand-Dressage einschließlich einer Hengsthaltung etablieren.

Auf dem Sudenhof residieren auch Eva und Dr. Ulf Möller, die seit Anfang 2017 für Helgstrand arbeiten und besonders das Geschäft mit den USA forcieren sollen. Zusätzlich sollen auch eine ganze Reihe von Helgstrand Dressurhengsten in Hagen aufgestellt werden. Das Zuchtmanagement soll der ehemalige Mitarbeiter des Nordrhein-Westfälischen Landgestütes Michael Schmidt übernehmen, der zurzeit für das Gestüt Peterhof in Perl-Borg tätig ist. Neben dem Ehepaar Möller sind auf dem Sudenhof auch die Ausbilder Holga Finken und Steffen Frahm sowie eine Tierklinik stationiert. TH

Foto: Weiter auf Expansionskurs- Multi-Unternehmer Andreas Helgstrand (Hartwig)