Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Menü
Logo
+49 711 806082-53 Facebook Twitter App Kontakt

Neuer Oldenburger Vorstand

2018
13.12
Die Delegiertenversammlung des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes e.V. OL) hat ein neues Vorstandsmitglied gewählt

Der neue OL-Vorstand besteht weiterhin aus Wilhelm Weerda, 1. Vorsitzender, Bodo Willms, stellvertretender Vorsitzender, Wilhelm Strohm, Marco Pundsack und die neu gewählte Silvia Breher, die einstimmig in das Gremium aufgenommen wurde.

Silvia Breher ist passionierte Züchterin und lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Löningen/Niedersachsen. Die Bundestagsabgeordnete und Rechtsanwältin wird den Vorstandssitz von Dr. Albrecht Dalhoff, Lohne, übernehmen, der nach langjähriger Vorstandszugehörigkeit auf eigenen Wunsch aus dem OL-Vorstand ausscheidet. „Der Verband der Züchter des Oldenburger Pferdes bedankt sich bei Herrn Dalhoff für sein jahrelanges Engagement und seinen erfolgreichen Einsatz in der Oldenburger Pferdezucht. Wir freuen uns, dass er weiterhin im Präsidium des Oldenburger Pferdezuchtverbandes sowie im Vorstand des Springpferdezuchtverbandes Oldenburg-International (OS) agieren wird“, so Präsident Wilhelm Weerda.  

Foto: v.l.: Dr. Albrecht Dalhoff, langjähriges Vorstandsmitglied, Silvia Breher, die neu in das Gremium gewählt wurde, und Wilhelm Weerda, 1. Vorsitzender des Verbandes der Züchter des Oldenburger Pferdes (OL). (Verband)