Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Menü
Logo

Coming soon: 6. Liebenberger Pferdeforum

2019
10.04
Vortragsveranstaltung zum Thema Zukunft und Perspektiven in Pferdesport und -zucht
Die Deutsche Kreditbank, die Persönlichen Mitglieder der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) und der Oldenburger Pferdezuchtverband laden am 12. April in das Löwenberger Land ein. Auf Schloss & Gut Liebenberg vor den Toren Berlins erwartet die Teilnehmer eine hochkarätige Vortragsveranstaltung zum Thema Zukunft und Perspektiven in Pferdesport und -zucht: „Aufbruch und Umbruch – weg von alten Gewohnheiten“. Zucht und Hengsthaltung in Zeiten eines sich immer schneller wandelnden Marktes, zunehmende Erkenntnisse zum Thema Erbkrankheiten wie etwa WFFS, die in die Zuchtplanungen integriert werden müssen, Nutzung genetischer Quellen über Länder- und Kontinentgrenzen hinweg. Die Palette der Themen ist umfangreich denen sich die hochkarätigen Referenten in Liebenberg gemeinsam mit dem Publikum widmen wollen. Neben interessanten Vorträgen werden lebhafte Diskussionen und interessante Gespräche mit Meinungsbildnern und Newcomern der Branche erwartet. Das Tagesseminar startet um 10.00 Uhr und endet ca. um 17.00 Uhr. Das Interesse am Liebenberger Pferdeforum ist enorm, was sich an dem Umstand ablesen lässt, dass die Veranstaltung seit geraumer Zeit ausgebucht ist. Im kommenden Heft des ZÜCHTERFORUM werden wir umfangreich über die Veranstaltung berichten.

Foto: (Bischoff)    Gemeinsam mit der DKB & den Persönlichen Mitgliedern der FN lädt der Oldenburger Pferdezuchtverband nach Liebenberg zum Pferdeforum
Foto unten: (Schreiner) Bildet den Rahmen für interessante Diskussionsrunden - das Liebenberger Schloss