Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Menü
Logo
+49 711 806082-53 Facebook Twitter App Kontakt

Quiwi Dream-Tochter erzielt Spitzenpreis

2019
22.07

Das Ergebnis der dritten Holsteiner Sommerauktion

15 talentierte, junge Holsteiner kamen bei der Sommerauktion der Holsteiner Verbands Auktions- und Vermarktungs GmbH unter den Hammer. Zur Preisspitze avancierte die vierjährige Stute Quasi, eine Tochter von Quiwi Dream aus einer Con Air-Mutter. Gezogen wurde sie von Thies Feil, Aussteller war Peter Jakob Thomsen. Für 28.500 Euro wechselte sie zu ihren neuen Besitzern aus Italien. Die vierzehn aufgetriebenen Pferde (eines war im Vorfeld ausgefallen) kosteten im Durchschnitt 16.142 Euro und erzielten eine Gesamtsumme von 226.000,00 Euro. Eines der Pferde hatte im Auktionsring zunächst kein Gebot erhalten, konnte aber nach der Auktion noch verkauft werden.

 

Hier finden Sie das komplette Ergebnis.