Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz
Menü
Logo
+49 711 806082-53 Facebook Twitter App Kontakt

Erste Ergebnisse aus Westfalen

2019
26.11

Reiche Ausbeute bei den Dressurhengsten

Insgesamt standen in Westfalen 56 Kandidaten aus dem Dressurlager im Aufgebot zur Körung bzw. Sattelkörung (4 Hengste). Drei Kandidaten erschienen nicht, so dass sich letztlich 53 Hengste der Körkommission stellten. Der Ergebnisliste des Westfälischen Pferdestammbuch folgend, fanden 12 von ihnen keine Gnade vor den Augen der Kommission, 41 verließen den Ring mit dem Urteil gekört. Am Mittwoch werden die Prämienhengste proklamiert und den Interessenten bietet sich die Chance den ganz persönlichen Favoriten auf der abschließenden Auktion zu erwerben.

Zur Ergebnisliste : http://www.westfalenpferde.de/media/pdf/hengste/Ergebnis-Dressurhengste-und-Hengste-der-Sattelkoerung-2019.pdf