Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen

Menü
Logo
+49 711 806082-53 Facebook Twitter App Kontakt

305.000 Euro für Feine Bella NRW

2021
30.08
Mit einem fantastischen Ergebnis ging die 1. Westfälische Online Auktion Spezial zu Ende. Die Auktion war allein der Bundeschampionesse Feine Bella NRW gewidmet. Zum Preis von 305.000 Euro wechselte die Stute in den Besitz der Helgstrand Dressage.

Vor zwei Wochen siegte Feine Bella NRW überlegen im Bundeschampionat der vierjährigen Reitpferde. Nun stand die Fürstenball/Bordeaux-Tochter (Z.: ZG Artmeier, Becker, Delling, Wibbecke) in der 1. Westfälischen Online Auktion Spezial zum Verkauf. Mit einem Erstgebot von 150.000 Euro startete am Dienstag das Bietduell auf die Stute. Das mit großer Spannung erwartete BidUp startete am Sonntag um 19.30 Uhr. Bis dahin war das Höchstgebot auf 300.000 Euro geklettert. Elf Parteien kämpften um den Zuschlag für die talentierte Dunkelbraune. Den Zuschlag für die Stute erhielt am Ende für 305.000 Euro Helgstrand Dressage.

Feine Bella NRW ist nicht nur die aktuelle Bundeschampionesse der vierjährigen Reitpferde. Kurz vor dem Bundeschampionat wurde sie gefeierte Westfalen-Championesse in Münster-Handorf. Im vergangenen Jahr war sie die Siegerstute der Westfälischen Elite-Schau. Ein Ausnahmepferd, dem noch eine große Zukunft bevorsteht. Die Veranlagung dafür wurde ihr bereits in die Wiege gelegt. Sie entspringt demselben Mutterstamm wie Isabell Werths Erfolgspferd Bella Rose. Die Großmutter der Goldmedaillengewinnerin von Tokio ist auch die vierte Mutter von Feine Bella NRW. „Ich bin sehr glücklich, dass wir die Möglichkeit von den Züchtern bekommen haben, Feine Bella in Westfalen zu versteigern. Die 1. Westfälische Online Auktion Spezial wurde von den Kunden sehr gut angenommen. Feine Bella NRW ist ein ganz besonderes Pferd. Eine eigene Auktion für die Stute zu veranstalten war genau die richtige Entscheidung. Wir hoffen, dass wir in der Zukunft noch einiges von ihr hören werden und wünschen den neuen Besitzern nur das Beste!“, so Auktions- und Vermarktungsleiter Thomas Münch. (PM/Westfälisches Pferdestammbuch)

Foto: Brodbeck