Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen

Menü
Logo
+49 711 806082-53 Facebook Twitter App Kontakt

Marbach: Captain Zinnow wird Preisspitze

2021
02.05

Gutes Ergebnis der Marbacher Gestütsauktion

Captain Zinnow (Kube)
Captain Zinnow (Kube)

Die Marbacher Gestütsauktion „Online“ endete gestern Abend mit einem guten Ergebnis. Für die 16, überwiegend dreijährigen Auktionskandidaten, gab es reges Interesse. Für 27.500 Euro bleibt die Preisspitze der Auktion in Deutschland: Der vierjährige Captain Zinnow v. Captain Olympic/Rex Graziano stammt aus der Zucht von Ulfried Zinnow und wurde vom Landgestüt Redefin ausgestellt. Zweite Preisspitze wurde Cantonnier v. Canto/Samaro (Z.: Alfons Bauhofer, A.: Haupt- und Landgestüt Marbach). Nach einem spannenden Bieterduell fiel hier der virtuelle Hammer bei 18.500 Euro. Im Schnitt musste man 13.038 Euro für einen der Auktionskandidaten anlegen.