Diese Webseite verwendet Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien um die einwandfreie Funktion der Webseite zu gewährleisten, Inhalte zu personalisieren und den Datenverkehr zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Menü
Logo
+49 711 806082-53 Facebook Twitter App Kontakt

News

Stedinger nach Schweden

Donnerstag, 23. Februar 2012
Oldenburger Hengst Stedinger soll ein Jahr in Schweden decken weiterlesen >

Perigueux gewinnt Großen Preis von Verden

Donnerstag, 23. Februar 2012
Der niedersächsische Landbeschäler Perigueux (Perpignon – Stakkato – Akzent II, Z.: Dr. Karl-Otto Jacobs, Hohenhamel) konnte unter seiner Reiterin Eva Bitter mit zwei Sekunden Abstand am Sonntagnachmittag den Großen Preis von Verden gewinnen. weiterlesen >

Das Ergebnis der Mitteldeutschen Körung für das Deutsche Sportpferd am, die am 2.Februar stattgefunden hat, steht fest. weiterlesen >

Landwirtschaftsstaatssekretär Ernst-Wilhelm Rabius hat heute die Möglichkeit der Pferdekennzeichnung durch Brandzeichen in Kombination mit einer eindeutigen DNA-Analyse gefordert. weiterlesen >

Die KWPN-Hauptkörung hat gestern in 's-Hertogenbosch angefangen. weiterlesen >

Fragebogen zur deutschen Pferdezucht

Donnerstag, 23. Februar 2012
In einer Masterarbeit möchte Janina Weller, Studentin der Pferdewissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen, einen wissenschaftlichen Blick auf die Zukunft der deutschen Pferdezucht richten. weiterlesen >

Frohe Erwartung in Zangersheide

Donnerstag, 23. Februar 2012
Es wird einigen schon aufgefallen sein: ist Judy Ann Melchior etwa aus dem Wettkampfgeschehen verschwunden? weiterlesen >

Wie die Internetseite der Hengststation Kathmann berichtet, gibt es auf der Hengstschau am 10. Februar in Vechta eine Premiere: weiterlesen >

Dressur-Hengstpower im Grand Prix von Verden

Donnerstag, 23. Februar 2012
Auf der VER-Dinale in Verden am letzten Wochenende konnten die gekörten Hengste in den schweren Dressuren glänzen. weiterlesen >

Amantus ist tot

Donnerstag, 23. Februar 2012
Der 15-jährige Hengst Amantus v. Acord II-Cor de la Brvère zog sich einen Trümmerbruch im Fesselkopf zu und musste eingeschläfert werden. weiterlesen >

Artikel: 1961 bis 1970 1997