von Stephan Bischoff am Montag, 05.02.2024 um 11:47

Legen wir die richtigen Schwerpunkte bei der Anpaarung?

Interessante Podiumsdiskussion im Vorfeld der 32. Schau Hannoverscher Privathengsthalter

Hannovers Privatbeschäler präsentierten sich in Verden, hier Titolas im Spotlight / © Stephan Bischoff
Ingo Pape, Vorsitzender des Vereins Hannoverscher Privathengsthalter begrüßte Publikum und Podiumsgäste / © Bischoff

Am Samstag hatte der Verein der Hannoverschen Privathengsthalter zu seiner 32. Hengstschau geladen. Im Vorfeld der Schau konnten interessierte Züchterinnen und Züchter mit vier Podiumsgästen und Moderator Jan Tönjes zur Frage: „Legen wir die richtigen Schwerpunkte bei der Anpaarung?“, diskutieren. Als Podiumsgäste standen Heike Kemmer, Christoph Wahler, sowie Antonius Schulze Averdiek den zahlreichen Zuhörern für eine angeregte Diskussion zur Verfügung. Es entstand ein spannender Austausch, auch wenn zugleich deutlich wurde, wie komplex und vielschichtig die Fragestellung war, wie differenziert die möglichen Antworten ausfallen können, je nach individuellem Standunkt der Antwortenden. In einer Frage waren sich allerdings alle Diskutanten einig, dass aktuell Handlungsbedarf besteht.
Im Anschluss an die Diskussionsrunde strömten zahlreiche Besucher in die Stallungen der Niedersachsenhalle, um beim „Klönschnack auf der Stallgasse“ in den direkten Austausch mit Züchterinnen und Züchtern sowie den anwesenden Hengsthaltern zu gehen. Ab 17.00 Uhr präsentierten sich in einer gut gefüllten Niedersachsenhalle dann annähernd 40 Hengste dem zuchtorientierten Publikum. Eine besondere Ehre wwurde Norbert Bramlage an diesem Abend zuteil, der aus den Händen von Verbandspräsident Hinni Lührs-Behnke, die Goldene Ehrennadel des Verbandes erhielt. Ebenfalls an diesem Abend vergeben wurden der Stakkato-Preis an Mariano Lardin Diez aus Isernhagen für seinen Don Corazoncito LW sowie der Weltmeyer-Preis der zusammen mit dem Zusatz FRH an San to Alati vergeben wurde.

 

Lindenberg / © Bischoff
Die goldene Ehrennadel für Norbert Bramlage / © Bischoff
Erste Sahne / © Bischoff
Fanegro / © Bischoff
Endorphin / © Bischoff
Duplexx / © Bischoff
Don Corazoncito / © Bischoff
Cascadello / © Bischoff
Der frisch gekürte Stakkato-Preisträger / © Bischoff
Leclerc / © Bischoff
Quantensprung / © Bischoff
Global Hope / © Bischoff

Stephan Bischoff (Redaktionsleitung)

Redaktion Züchterforum, Pferdefotograf und Journalist, der sich auch vor unangenehmen Themen nicht scheut. Stets mit einem offenen Ohr für Züchter, Leser und Pferdefreunde.

gleich gehts weiter...